Dr. Petra Berger
Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Excellence in Plastic Surgery

Behandlungsspektrum

Die Faltenunterspritzung mit Eigenfett wird in den Praxiskliniken von von Dr. Petra Berger nicht nur zur ästhetischen Korrektur von Gesichtsfalten sondern besonders auch zum Volumenaufbau im Gesicht und an den Händen bei Männern wie Frauen gleichermaßen eingesetzt.

Wesentliche Alterungsprozesse im Gesicht gehen einher mit dem Verlust von elastischen Fasern, Fettpolstern, Bindegewebe und Gesichtsmuskeln. Daher wird hier meist eine Volumenkorrektur dieser Gesichtsareale angestrebt. Für den Volumenaufbau eignet sich außer Fillern besonders gut eigenes Fett. Auch Narbengewebe oder Orangenhaut lassen sich so sehr erfolgreich behandeln. Mit zunehmendem Alter verschmälert sich bei vielen Frauen und Männern die Oberlippe. Durch eine Korrektur mit Eigenfett lässt sich hier eine deutliche und vor allem natürliche Verbesserung erzielen.

Die Veränderungen werden von den Patienten nicht wie Fremdmaterial empfunden, sondern wie eigenes Gewebe. Der große Vorteil der Eigenfettunterspritzungen: Es sind keine allergischen Nebenwirkungen möglich, da körpereigenes Material verwendet wird. Und die meisten Menschen verfügen über ausreichende Mengen unerwünschter Fettzellen, so dass sie problemlos entnommen werden können.

Brustvergrößerungen mit Eigenfett eignen sich besonders für Patientinnen, die sich mit Fremdmaterial (Silikonimplantaten) im Körper unwohl fühlen, das Risiko einer Kapselfibrose scheuen, oder die bereits eine Kapselfibrose erlitten haben. Dieser alternative Brustaufbau (nach Prof. Michele Zocchi), auch als Lipoaumentation, Breast Lipomedelling, Lipostructuring bekannt, wird im Ausland bereits seit Jahren von wenigen Spezialisten mit großem Erfolg eingesetzt. In Deutschland wird er nur von einem kleinen Expertenkreis anerkannter Fachärzte für Chirurgie vorgenommen. Dr. Petra Berger operiert erfolgreich nach dieser neuen Methode unter strikten hygienischen und strengen aseptischen Bedingungen in ihren qualitätsgesicherten Kliniken in Frankfurt und Zürich.

Praxisklinik in Frankfurt

Die Sprechstunde in der Innenstadt:
CODE Medical Frankfurt GbR
Goetheplatz 9-11
60313 Frankfurt am Main

Zentralverwaltung / Postanschrift:
Dr. Petra Berger
Campus Universitätsklinik
Heinrich-Hoffmann-Straße 3
60528 Frankfurt
Tel.: +49 (0) 69 92 02 08 83
Fax: +49 (0) 69 17 32 66 660
info@praxis-berger.com

Praxisklinik in Zürich

Bahnhofstraße 52
CH - 8001 Zürich
Tel.: + 41 (0)44 500 8882
Fax: + 49 (0)69 17 32 66 660
info@praxis-berger.com

  Erstkontakt mit Skype –
ein Service unserer Zürcher Praxis